· 

NOtella

NOtella

Wie wir alle wissen ist der klassische Schokoaufstrich aus dem Supermarkt nicht gerade gesundheitsförderlich.

Ganz anders sieht es bei meinem selbstgerechten NOtella aus! 

Ein schokiger Aufstrich garantiert ohne Palmöl und Unmengen Zucker!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von HEALTHY mit Paula | Diätologin (@healthy_mit_paula) am


Zutaten und Zubereitung von meinem NOtella

Zutaten (für ein mittleres Glas)

  • 15 Datteln entsteint
  • 150g geriebene Walnüsse
  • 30g Backkakao
  • 6 EL Walnussöl

Zubereitung:

  1. Datteln über Nacht in Wasser legen oder wenn es schnell gehen soll mit kochenden Wasser übergießen und 5 Minuten warten. 
  2. Datteln grob zerteilen und mit der Hälfte des Öles und 2 EL Einweichwasser so lange mixen bis eine Paste entsteht.
  3. Walnüsse, Kakao und je nach gewünschter Cremigkeit noch Öl und/oder Einweichwasser hinzufügen und weiter mixen.
  4. Die Masse immer wieder vom Rand streichen und wieder mixen.
  5. In ein steriles Glas füllen und kühl lagern. So ist der Schokoaufstrich mind. 7 Wochen haltbar!