Rückerstattung einer Ernährungsberatung

Gesetzliche Krankenkassen

Leider werden auch medizinisch relevante Ernährungsberatungen noch nicht von den österreichischen Krankenkassen zurückerstattet.

 

Private Zusatz-Krankenversicherung

Wird eine private Zusatzversicherung mit ambulanten Tarif in Anspruch genommen, werden die Beratungskosten in den meisten Fällen rückerstattet. In diesem Fall unbedingt die Honorarnote und die ärztliche Überweisung bei der zuständigen Krankenkasse einreichen.

 

Gesundheitshunderter der SVA

Selbstständige Unternehmer haben die Möglichkeit jedes Jahr den "Gesundheitshunderter" der SVA in Anspruch zu nehmen. Ab einer Honorarhöhe von 150€ werden 100€ von der SVA rückerstattet.

 

10% Rabatt für SchülerInnen und StudentInnen

SchülerInnen und StudentInnen  ohne private Zusatzversicherung erhalten von mir auf alle Beratungsleistungen einen Rabatt von 10%.

 


Alle Preise sind gemäß §6 Abs. 1 Z 27 UStG umsatzsteuerbefreit.